11 Jahre Faschingsfreunde Huddene e.V.

11 Jahre Faschingsfreunde Huddene e.V.

Das neue Jahr ist eingeläutet und dieses wird für uns ganz besonders – denn die Faschingsfreunde
Huddene e.V. feiern ihr 11 jähriges Jubiläum! Da dies, für einen Fasnachtsverein, ein ganz
außergewöhnliches Jahr ist, feiern wir dieses unter anderem damit, indem wir unsere
Vereinshistorie über die nächste Zeit im Stadtanzeiger präsentieren und wir dem ein oder
anderem (noch) vertrauter werden.

Die Geschichte der Faschingsfreunde Huddene lässt sich noch weiter als die 11 Jahre datieren.
Bereits Mitte der 2000 Jahre zogen durch die kleine Ortschaft Huttenheim regelmäßig zur
Fasnachtszeit ein kleines Grüppchen mit ihrem Bollerwagen durch die Straßen, welchen sie
liebevoll „Funkemariechen“ nannten. Wir schlumpelten sprichwörtlich durch die Straßen und ließen
unsere Kreativität freien Lauf. Schnell kamen wir dabei auf die Idee, aus diesem ungeordneten, aber
liebvollen Haufen, mehr zu machen. Somit war die Idee zur Vereinsgründung geboren, welche am
8. November 2008 offiziell gemacht wurde. Die junge Gruppe schloss sich zu einem geordneten
Verein zusammen, welcher sich zum Ziel gesetzt hat:

• Das Brauchtum der Schlumbl und Schlappe zu pflegen und eine Anlaufstelle für Fasnachter
zu sein, welche diese besondere und friedliche Art der Fasenacht mit uns feiern möchte
• als Bindeglied zur Stadt und Bevölkerung zu fungieren
• und auch außerhalb der Fasnachtszeit am lokalen Dorfleben teilzunehmen und eigene
Veranstaltungen zu etablieren.

Seit dem ist es offiziell und wir finden, dass wir unserer Ziele gerecht werden. Fortsetzung folgt…

Zugmaschine gesucht

Leider sind wir weiterhin auf der Suche nach einer Zugmaschine für die Umzüge. Das kann entweder ein Traktor, LKW oder sonstiges Gefährt sein. Eine entsprechende Aufwandsentschädigung stellen wir selbstverständlich gerne zur Verfügung. Bei Interesse würden wir uns über eine E-Mail an mail@huddene.de freuen.

Gruppenbild 2007

Gruppenbild 2007

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.